Grundlagen- & Geräteturnen

Abteilungsleiter- Ansprechpartner: Hubert Trenkle

E-Mail: h.trenkle@gmx.de

Trainingszeiten

Grundlagen Geräteturnen

 

Die Namensgebung für unsere Abteilung verrät schon eine ganze Menge über das, was wir versuchen mit unseren Kindern, Jugendlichen oder aber auch den Erwachsenen zu erarbeiten. Wir entwickeln und schulen unseren Mitgliedern die motorischen Grundeigenschaften Ausdauer, Schnelligkeit und Kraft sowie deren komplexen Erscheinungsweisen Schnelligkeitsausdauer, Schnellkraft und Kraftausdauer. Darüber hinaus werden die koordinativen Fähigkeiten wie Beweglichkeit und Gewandtheit intensiv geübt. Je nach Alter, und Leistungsstand oder Turngruppe geschieht dies in den Trainingseinheiten schwerpunktmäßig eher spielerisch oder leistungsbezogen. Ganz nebenbei verbessern sich hierbei insbesondere bei den Kindern und Jugendlichen auch die kognitiven Fähigkeiten, was sich auch in der Schule durchaus bemerkbar machen kann.

 

Beim Training des Gerätturnens können viele dieser positiven Grundeigenschaften im Rahmen der Einübung komplexer Übungen praktisch in einem Arbeitsgang geschult werden. Das macht aus unserer Sicht diese Sportart besonders interessant und effektiv. Unsere Trainingsgruppen sind dabei relativ breit gefächert. In den Vor- und Grundschulgruppen werden erste Grundlagen in den vorgenannten motorischen Grundeigenschaften in meist spielerischer Weise eingeübt. Hierbei kommen auch Spieleinheiten nicht zu kurz.

In den eher leistungsorientierten Gerätturngruppen fokussiert sich das Training, wie der Name schon sagt, auf das Training an den Turngeräten und Bodenläufern. Die Vorschul- und Grundschulgruppe sowie die Dienstagsgruppe bereiten die Basis für einen möglichen Eintritt in die leistungsorientierte Gruppe, in welche die Kinder ab einem Alter von acht Jahren eintreten können. Aber auch bei den Leistungsgruppen legen wir hohen Wert auf die eigene Motivation und den Spaß der Kinder am Training. Niemand wird mit Nachdruck gezwungen einen Wettkampf zu bestreiten.

Wer eher ein breiter gefächertes Training mit einem Mischangebot aus Gerätturnen und Spielen bevorzugt, ist in der Montagsgruppe gut aufgehoben.

Für alle Gruppen nehmen wir in Anspruch, den Mitgliedern Spaß Sportreiben zu vermitteln und möglichst sie zu einer lebenslangen sportlichen Betätigung zu motivieren.

Na, Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie den Abteilungsleiter Hubert Trenkle oder kommen Sie doch einfach einmal in einer Sportsunde vorbei. Hier werden Sie die notwendigen Informationen erhalten.   

Carmen Bach beendet Engagement als Übungsleiterin

 

Ende Juli verlässt uns leider unsere langjährige Übungsleiterin Carmen Bach. Seit 30 Jahren trainiert Carmen „Allgemeines Gerätturnen“ für Mädchen und Jungen ab acht Jahren. Ende Juli wird die engagierte Übungsleiterin aus familiären Gründen ihre Trainertätigkeit aufgeben und sie hinterlässt eine große Lücke.

 

Carmen Bach kann auf eine schöne und erfolgreiche, aber auch anstrengende Zeit als Übungsleiterin beim TV Radolfzell zurückblicken. Sie schaut auf ihren nahenden Abschied mit gemischten Gefühlen: Sie freut sich auf mehr Zeit mit ihrer Familie, aber sie weiß auch, die Kinder werden ihr sehr fehlen. Und sie meint: „Sicher wird es am Anfang komisch und ungewohnt sein ohne die wöchentlichen Turnstunden, immerhin habe ich 30 Jahre jede Woche in der Halle gestanden und Kinder trainiert.“

 

Die Kinder sollten in Carmen Bachs Turnstunden vor allem Freude an der Bewegung erfahren. Dies zu vermitteln war ihr besonders wichtig und wenn es nach ihr geht, soll dieses Gefühl junge Menschen möglichst ein Leben lang begleiten. Carmen Bach hat auch immer ein besonderes Augenmerk auf Kinder gerichtet, die sich mehr anstrengen mussten als andere, um zum selben Erfolg zu kommen. Auch wenn in den Übungsstunden immer eine gehörige Portion Anstrengung dazu gehörte und der Schweiß floss, am Ende gingen die Kinder zwar ausgepowert, aber glücklich nach Hause.

 

Der Vorstand, die Übungsleiterkolleg*innen und vor allem „ihre“ Kinder bedauern das Ausscheiden von Carmen Bach sehr, können aber die Beweggründe gut verstehen. Wir bedanken uns bei Carmen auf das Herzlichste für ihre sehr lange, engagierte und erfolgreiche Trainertätigkeit und wünschen ihr auf diesem Wege alles Gute für die Zukunft und schöne Zeit mit ihrer Familie.

  | Impressum  |  Datenschutz  |

© 2018 by Georg Baur